26.04.2016 11:38 von Nico Jütte   Tags: Kinder Baby Sicherheit Whirlpool Pool

Whirlpools und Kinder

Oft erreicht uns die Frage, ob ein Whirlpool auch für Kinder geeignet ist. Daher haben wir uns entschlossen, dazu mal ein wenig darüber zu schreiben und vielleicht sogar ein paar Fragen zu beantworten.  

Wenn es um Kinder geht, drängt sich zumeist immer als erstes die Frage der Sicherheit in den Raum. Selbstverständlich will man als Mutter oder Vater nichts lieber, als dass die Kinder stets in Sicherheit und wohlbehütet sind. Bezüglich unserer Whirlpool-Modelle gibt es keinen Grund zur Sorge. Viele denken bei Whirlpools sofort an Massagevorrichtungen, wie man Sie in Hallenbädern oder auch bei therapeutischen Anwendungen findet, wo das Wasser mit einem hohen Druck von bis zu 3 Bar auf den Körper trifft. Die Düsen unserer Whirlpools sind lediglich zur Stimulation der entsprechenden Körperregionen gedacht um die Durchblutung anzuregen und so einen Entspannungseffekt zu erreichen. Also blaue Flecken und Blutergüsse unter der Haut sind bei unseren Whirlpools nicht zu befürchten und stellen somit bei Kindern keine Gefahr dar.

Jedoch ersetzt keine Sicherheitsmaßnahme die Aufsicht eines Erwachsenen. Denn es besteht zu jeder Zeit Rutschgefahr, weshalb man besonders jüngere Kinder nicht unbeaufsichtigt im Whirlpool alleine lassen darf.

Hier die wichtigsten Hinweise auf einem Blick:

Wenn Sie Ihre Kinder mit in den Whirlpool nehmen, achten Sie darauf, dass der Kopf möglichst weit aus dem Wasser ragt. Im Idealfall geht dem Kind das Wasser bis zur Brust. Dann ist das Einschalten des Whirlpools unbedenklich.

Die Wassertemperatur für Kinder sollte nicht wärmer als Badewasser sein. Ihre Haut ist dünner und macht sie anfälliger für Überhitzung.

Es ist verständlich, dass Kinder lieber im Sprudelbad herumplantschen anstatt sich ruhig zu entspannen. Der empfohlene Richtwert für das Verweilen im Whirlpool beträgt etwa 15 Minuten.

Ein Handtuch vor dem Pool kann mögliches Ausrutschen, beim Verlassen des Whirlpools, vermeiden.

Lange Haare sollten zu einem Zopf gebunden werden, um den Filter und den Abfluss nicht zu verstopfen.



Vorheriger Artikel:
Farblichttherapie
Up